RADIOPLANET-BERLIN
DER SENDER DER KÜNSTLER

PLANET AWARDS 2021


Autor des Jahres

Platz 1 Sebastian Fitzek

Platz 2  H.C. Scherf

Platz 3  Chris Karlden

Platz 4  Marc Elsberg

Platz 5  A.M. Arimont

Platz 6  Thomas Williams

Platz 7  Jean Rises

Autorin des Jahres

Platz 1 Nadine Teuber

Platz 2  Sam Bennet

Platz 3  Faye Hell

Platz 4  Barbarah Lah

Platz 5  Marina Berin

Platz 6  Nicole Staudinger

Platz 7  Christin-Marie Below

Blog des Jahres

Platz 1  Helgas Bücherparadies

Platz 2  Emmas Bookhouse

Platz 3  Buch Sucht Blog

Platz 4  Ally´s Bücherblog

Platz 5  Leseschmaus

Platz 6  Lolobooks

Platz 7  Libramorum

Buch des Jahres

Platz 1  Der Behandler (Thomas Herzsprung)

Platz 2  Der erste letzte Tag (Sebastian Fitzek)

Platz 3  Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben (Eckart von Hirschhausen)

Platz 4  Schattierungen der Stille (Kaia Rose)

Platz 5  Die Schuhe überwintern zuhause (Jennifer Hilgert & Marina Berin)

Platz 6  Die Straße der Hoffnung: Die Frauen von Hampton Hall (Felicity Whitmore)

Platz 7  Das Zeichen der Erzkönigin (Serena J. Harper)

Künstler/in des Jahres

Platz 1  Ralph Ruthe

Platz 2  Jennifer Hilgert

Platz 3  Kurt Krömer

Platz 4  Kati Winter

Platz 5  Jacqueline Mayerhofer

Platz 6  Johannes Weikl

Platz 7  Mark Seibert

Anthologie des Jahres

Platz 1  Heimatmord (Strange Tales Club)

Platz 2  Einfach Leben - wahre Begebenheiten

Platz 3  Pfade zur Finsternis (A.M. Arimont)

Platz 4  13 Warzones of Cthulhu

Platz 5  Abartige Geschichten Grimm

Platz 6  Tasso im Irrenhaus: Erzählungen (Ingo Schulz)

Platz 7  Die Corona Anthologie (Cognac & Biskotten)

Musiker/in des Jahres

Platz 1  Jaana Redflower

Platz 2  Kerstin Bogensee

Platz 3  Cate Evens

Platz 4  Michael Völkel

Platz 5  Cemetery Sex Fairies

Platz 6  Enno Kalisch

Platz 7 Christian Kappe

Song des Jahres

Platz 1  Weakness - (Julika Elizabeth)

Platz 2  Cyberforce (Michael Völkel)

Platz 3  Noise - (Die Ärtze)

Platz 4  Don‘t shut me down (ABBA)

Platz 5  Black Rain (Gamma Rats)

Platz 6  Was sein soll (Enno Kalisch)

Platz 7  Liquid Luck (Cemetery Sex Fairies)

Mensch des Jahres

Platz 1  Dr. Yael Adler

Platz 2  Jacqueline Mayerhofer

Platz 3  Enno Kalisch

Platz 4  Corinna Kirchhöfer

Platz 5  Ulrike Behringer

Platz 6  Sorgenboy

Platz 7  Bernhard Steinkühler

Horror Buch des Jahres

Platz 1  Betty Beil - Blind Date mit dem Tod (Nici Hope)

Platz 2  Dienerin der Angst (Eric Eaglestone)

Platz 3  Das Mädchen - Die Kinder 2 (Rebekah Stoke)

Platz 4  Pfade zur Finsternis (A.M. Arimont)

Platz 5  Polybius (David Irons)

Platz 6  Winterkälte, Weihnachtsgrauen (Grey Gull Publications)

Platz 7  Cannibal Genocide (Jean Rises)